Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

November 06 2017

3we
3we

Who Speaks for The Billions of Victims of Mass Surveillance? Tech Companies Could

Two clocks are ticking for US tech companies in the power centers of the modern world. In Washington, lawmakers are working to reform FISA Section 702 before it expires on December 31st, 2017. Section 702 is the main legal basis for US mass surveillance, including the programs and techniques that scoop up the data transferred by non-US individuals to US servers. Upstream surveillance collects communications as they travel over the Internet backbone, and downstream surveillance (better known as PRISM) collects communications from companies like Google, Facebook, and Yahoo.

Both programs have used Section 702’s vague definitions to justify the wholesale seizure of Internet and telephony traffic: any foreign person located outside the United States could be subjected to surveillance if the government thinks that surveillance would acquire “foreign intelligence information”—which here means information about a foreign power or territory that “relates to [] the national defense or the security [or] the conduct of the foreign affairs of the United States.”

...[weiter]...

3we

EU-Datenschutzverordnung trotzt ICANN-Forderungen

Niederländische Datenschützer geben einer kleinen Domain-Verwaltung Recht: Private Daten von Domaininhabern sind privat. Die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung könnte Bewegung in die Whois-Debatte bringen.

November 01 2017

3we

DSGVO und BDSG (neu): Bußgelder und Sanktionen Teil 3

Neben der Datenschutz-Grundverordnung enthält auch das neue BDSG Regelungen zu Sanktionen, die im Falle eines Verstoßes gegen Datenschutzvorschriften drohen. Hier finden Sie einen Überblick der neuen BDSG Normen.

Sanktionen des neuen BDSG

Das BDSG (neu) wird am 25. Mai 2018 gemeinsam mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft treten. Das Gesetz wurde als Teil des Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU (DSAnpUG-EU) beschlossen und wird das bisher geltende Bundesdatenschutzgesetz vollständig ersetzen.

Die Datenschutz-Grundverordnung sieht in verschiedenen Öffnungsklauseln eine nähere Ausgestaltung des Rechts durch die Mitgliedstaaten vor. Eine solche besteht auch hinsichtlich von Sanktionen bei Datenschutzverstößen. Neben den in der DSGVO niedergelegten Regelungen zu Bußgeldern und Sanktionen, die wir in unserem Artikel „Datenschutz-Grundverordnung: Bußgelder und Sanktionen Teil 2“ vorgestellt haben, ermächtigt Art. 84 Abs. 1 DSGVO die Mitgliedstaaten zusätzlich, „andere Sanktionen“ für Verstöße gegen die Verordnung festzulegen.

...[weiter]...

3we

Datenschutz: Jamaika-Koalition soll Vorratsdatenspeicherung beenden

Deutschland soll mit einer neuen Regierung Abschied von der Vorratsdatenspeicherung nehmen. Das fordern zahlreiche Verbände unter dem Dach des AK Vorrat - insbesondere von den Grünen und der FDP.

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl