Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

January 22 2020

Fundstücke, die uns das Internet und andere Quellen in dieser Woche auf den Schreibtisch spülten ...Fundstücke 04.2020

Die Fundstücke in dieser Ausgabe:
  • Polizeigewerkschaften machen Druck wegen mängelbehafteter Polizei-IT
    • In NRW hat der GDP-Landesvorsitzende dem Innenminister zu Weihnachten einen offenen Brief geschrieben
    • In Thüringen ziehen die drei Polizeigewerkschaften am gleichen Strang: COMVOR hat noch zu viele Mängel
    • In Hamburg hat der BDK das komplette IT-Strukturdesaster ausgemacht
  • "Automatisch verdächtig": Frankfurter Rundschau mit einem Schwerpunktthema über Palantir und die Digitalisierung der Sicherheitsbehörden
Weiterlesen

Daten-Leak bei Autovermietung Buchbinder: 3 Millionen Kundendaten offen im Netz

SPERRFRIST MITTWOCH 13 UHR!!! Daten-Leak bei Autovermietung Buchbinder: Persönliche Informationen von Millionen Kunden offen im Netz

10 Terabyte sensibler Kundendaten der Autovermietung Buchbinder waren wochenlang für jedermann im Netz zugänglich. Betroffen sind auch Kunden anderer Mietportale.

heise+ | c't-Raspion erweitern: ntopng speist Datenbank

c’t-Raspion erweitern: ntopng speist Datenbank

Das c't-Raspion-Projekt hilft, die Geschwätzigkeit von Geräten im Netzwerk live zu beurteilen. Es kann solche Daten aber auch langfristig sammeln und auswerten.

Neues Sonderheft: c’t DSGVO 2020 jetzt vorbestellbar

Sonderheft c't DSGVO - Was  2020 wirklich wichtig ist

Die aktualisierte und stark erweiterte Ausgabe der c't DSGVO mit noch mehr FAQs, Checklisten und Mustern für die aktuellen Probleme des Datenschutzes.

heise+ | GPS Spoofing: Was passierte im Hafen von Shanghai?

Geisterschiffe, Kornkreise und weiches Gold

Im verkehrsreichsten Hafen der Welt führte ein rätselhafter Angriff auf Navigationssysteme reihenweise Schiffe in die Irre. Wer steckt dahinter?

January 21 2020

Microsoft: Die Cyberforce

Die Cyberforce

Für zehn Milliarden Dollar soll Microsoft sämtliche Daten des US-Verteidigungsministeriums in die Cloud umziehen. Sie vor Hackern zu schützen, dürfte eine Herausforderung werden – und Microsoft war nicht einmal die erste Wahl der Behörde.

EuGH-Generalanwalt: Beim Zugriff auf Verbindungsdaten gelten hohe Hürden

EuGH-Generalanwalt: Beim Zugriff auf Verbindungsdaten gelten hohe Hürden

Strafverfolger dürfen Verkehrsdaten nur unter Auflagen nutzen, betont ein Gutachter am EuGH. Zur Vorratsspeicherung sagt er nichts.

l+f: You will be pwned: Scammer locken mit finanzieller Hilfe für Leak-Opfer

Hacker

Die selbsternannte US Trading Commission entschädigt Leak-Opfer finanziell – aber nur wenn sie vorher eine Sozialversicherungsnummer kaufen. Betrug? Natürlich!

Wettfirmen in Großbritannien hatten Zugang zu Millionen Daten von Kindern

Wettfirmen in Großbritannien hatten Zugang zu Millionen Daten von Kindern

Daten von Kindern aus Großbritannien sind im großen Stil von einer Regierungsplattform über Umwege an Wettfirmen weitergereicht worden.

Hass im Netz: Datenschutzbeauftragter kritisiert Gesetzentwurf deutlich

Hass im Netz: Datenschutzbeauftragter kritisiert Gesetzentwurf deutlich

Der Bundesdatenschutzbeauftragte lässt kein gutes Haar an dem Gesetzentwurf gegen "Hasskriminalität". Anders der Deutsche Richterbund.

Datenschutzgrundverordnung: Juristen zählen 160.000 Verstöße

Datenschutzgrundverordnung: Juristen zählen 160.000 Verstöße

Die Rechtsanwaltskanzlei DLA Piper hat zusammengetragen, wie viele Verstöße gegen die DSGVO gemeldet wurden und wie hoch die Summe der verhängten Geldbußen ist.

January 20 2020

Apple-Chef fordert faire Konzernbesteuerung und schärfere DSGVO

Apple-Chef Tim Cook

Die Besteuerung globaler Konzerne müsse grundlegend überholt werden, forderte Tim Cook in Irland. Dort kämpft der Konzern gegen eine Milliardennachzahlung.

Datenschutz-Coaching-Audio: Januar 2020 – Auftragsverarbeitung (Folge 1)

So…ja…das ist neu. Denn im Jahr 2020 werden Datenschutz-Coaching-Mitglieder jeden Monat zusätzlich zu den sonstigen Inhalten (Webinare, Office Hours, Online-Kurse) auch 4 Folgen Audio-Coaching erhalten.

Was ist das? Technisch ist es zwar kein Podcast, aber es geht in eine ähnliche Richtung. Denn du kannst als Datenschutz-Coaching-Mitglieder die jeweilige Folge entweder auf der Website anhören oder als MP3-Datei herunterladen und dann z.B. auf Reisen, beim Joggen oder in der Badewanne anhören.

Jede Audio-Coaching-Folge behandelt im jeweiligen Monat das Monatsthema des Datenschutz-Coachings. Und im Monat Januar 2020 ist unser Thema die Auftragsverarbeitung.

Um auf diese Inhalte zugreifen zu können, musst du eines der folgenden Produkte gekauft haben: Datenschutz-Coaching PRO (12 Monate) oder Datenschutz-Coaching PRO (6 Monate). Wenn du das Produkt schon gekauft hast, kannst du dich hier anmelden: Anmelden

IT- und Technik-Trends im Jahr 2020

IT- und Technik-Trends im Jahr 2020

5G erobert die Praxis, das Streamingdienste-Angebot eskaliert, Sicherheitschips ersetzen Passwörter und die DSGVO beißt richtig zu: Was 2020 auf Sie zukommt.

January 19 2020

Webinar Ablauf von Bußgeld- und Anordnungsverfahren bei Aufsichtsbehörden (und Gerichten)

Am 16.01.2020 fand ein Webinar zum „Ablauf von Bußgeld- und Anordnungsverfahren bei Aufsichtsbehörden (und Gerichten)“ statt.

Auch viele Datenschutzbeauftragte in Unternehmen und öffentlichen Stellen wissen ggf. nicht, wie ein „Verfahren“ bei einer Aufsichtsbehörde abläuft und vor allem auch, wie sich Unternehmen (oder öffentliche Stellen) am besten verhalten.

Datenschutz-Coaching-Mitglieder können die Aufzeichnung hier ansehen:

Um auf diese Inhalte zugreifen zu können, musst du eines der folgenden Produkte gekauft haben: Datenschutz-Coaching PRO (12 Monate) oder Datenschutz-Coaching PRO (6 Monate). Wenn du das Produkt schon gekauft hast, kannst du dich hier anmelden: Anmelden

Vorratsdatenspeicherung: CSU-Sprecher fordert neue EU-Initiative

Vorratsdatenspeicherung: CSU-Sprecher fordert neue EU-Initiative

Nach dem EuGH-Gutachten gegen das allgemeine Protokollieren von Nutzerspuren drängt der CSU-Innenexperte Volker Ullrich auf neue Vorgaben aus Brüssel.

January 18 2020

Eimerweise hochsensible Daten: Schwerwiegender Leak bei LiveCam-Pornowebsites

Eimerweise hochsensible Daten: Katastrophaler Leak bei LiveCam-Pornowebsites

Ein S3-Bucket hat es in sich: Ein Betreiber von LiveCam-Pornowebsites stellt vertrauliche Dokumente und intime Details der "Models" offen in eine Cloud.

PC aufrüsten, RISC-V, Datenschutz 2020 | c't uplink 31.0

c't uplink

Heute in c't uplink rüsten wir unsere PCs auf, wir basteln mit der Open-Hardware-Plattform RISC-V und sprechen darüber, welche DSGVO-Horrorbußgelder in diesem Jahr drohen.

January 17 2020

EU-Kommission bringt Verbot automatisierter Gesichtserkennung ins Spiel

Fehler der Gesichtserkennung: Unschuldige auf Fahndungsaufruf in Sri Lanka

In einem Entwurf für ein Weißbuch zu Künstlicher Intelligenz wird ein temporärer Bann biometrischer Gesichtserkennung in öffentlichen Räumen ins Auge gefasst.

Reposted bydarksideofthemoonambassadorofdumb

Datensouveränität: Deutsche Cloud von 1&1 Ionos und Nextcloud

Datensouveränität: Deutsche Cloud von 1&1 Ionos und Nextcloud

Die beiden deutschen Firmen verknüpfen Teile ihrer Dienste für die Cloud und Online-Kollaborationen, um Nutzer besser vor US-Datenzugriffen zu schützen.

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl